Dämpfung von Antriebsstrangschwingungen in Elektrofahrzeugen (DANELO)

Ziel war die Entwicklung robuster Regelungskonzeptes zur Reduzierung von Antriebsstrangschwingungen in elektrisch betriebenen Fahrzeugen. Die zu erarbeitenden Ansätze sollten zunächst in Simulationen, am Prüfstand sowie in einem Fahrzeug erprobt werden. Die Aufgabenstellung umfasste die Bereiche Modellbildung, Parameterschätzung sowie Regler- und Beobachterentwurf (Sliding Mode und Multi-Integral Ansätze).

Projektlaufzeit

1.4.2017 - 30.9.2017

Projektleitung

Kooperationspartner

  • Volkswagen AG Wolfsburg

Mittelgeber

Volkswagen AG

Förderprogramme

Auftrag