FLORAL - historische Textilmuster aus der Sammlung Wieland Poser als Inspiration für Textildruckmotive

Studierende des Studiengangs Modedesign ließen sich in diesen interdisziplinären Projekten von der Sammlung gewebter historischer Textilmuster, zusammengetragen von Prof. Wieland Poser aus Halle, für modernes Textildesign inspirieren. In die Sammlung eingeführt wurden die Studierenden durch Frau Prof. Dr. Haffner, Studiengang Museumskunde an der HTW Berlin, wo die Sammlung dieser historischen Muster betreut wird. Die Studierenden setzten sich mit den Formen der Motive, mit den Stilelementen und mit der Technologie auseinander. Sie entwickelten neue Muster, die sie mit verschiedenen Drucktechniken wie Siebdruck, Transferdruck und Digitaldruck auf Textil im Labor Textile Flächengestaltung an der HTW realisierten. Diese von den Studierenden selbst entworfenen Stoffe waren die Grundlage für ihren Modellentwurf, der auf die Muster abgestimmt wurde. Entstanden ist eine vielgestaltige Modekollektion, die mit solchen Druckmotiven und auch mit applizierten, gestickten und gelaserten Elementen geschmückt ist. Lebendig bleibt die Erfahrung, aktuelle Textilmotive basierend auf einer anderen Kulturepoche, zu entwickeln.

Projektlaufzeit

1.10.2017 - 3.2.2018

Projektleitung

  • Prof. Andrea Engelmann

Kooperationspartner

  • Studiengang Museumskunde der HTW Berlin