Pro Inkludierende Interaktion - Qualität crossmedial entwickeln (PIIQUE)

Forschungsprojekt

Ziel des Projektes war die empirische Untersuchung und Erprobung der didaktischen und crossmedialen Gestaltung digitaler Lernformate, um empirisch generierte Wissensbestände - exemplarisch fokussiert auf die inklusive Gestaltung von Morgenkreisen - im Alltagshandeln frühpädagogischer Fachkräfte zu implementieren. Darunter wird die inklusive Gestaltung von Morgenkreisen als Möglichkeit einer alltagsintegrierten inklusiven Pädagogik in Kindertageseinrichtungen verstanden.

Die Gestaltung digitaler Lernformate zielt dabei auf die Professionalisierung frühpädagogischer Fachkräfte durch die Entwicklung inklusionsbezogener Kompetenzen. Die Wissensbestände zur inklusiven Gestaltung von Morgenkreisen werden empirisch durch die Videografie von Morgenkreisen bei 20 bis 25 frühpädagogischen Fachkräften gewonnen. Es treten Kurzinterviews und eine standardisierte Abfrage zur beruflichen Qualifikation hinzu. Die interaktiven Lernmedien werden partizipativ mit Designschaffende und Entwickelnde, zusammen mit frühpädagogischen Fachkräften, Fachschulstudierenden in der Ausbildung zur Erziehungskraft und Studierenden der Kindheitspädagogik in Workshops entwickelt, um die Bedürfnisse potentieller Anwendenden von Anfang an als Perspektive in den Entwicklungsprozess mit einzubeziehen.

Das vom IFAF Berlin geförderte Projekt wollte wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse über die didaktische und mediale Gestaltung digitaler Lernformate in Bezug auf empirisch abgesicherte Wissensbestände zur alltagsintegrierten inklusiven Pädagogik liefern. Diese sollten so aufbereitet werden, dass sie für Träger und Einrichtungen niedrigschwellig und bundesweit nutzbar sind sowie in ihrer fachlichen und konzeptionellen Weiterentwicklung unterstützen.

Projektlaufzeit

01.04.2020 - 30.09.2022

Projektleitung

Projektmitarbeiter_innen

Mittelgeber

IFAF - Institut für angewandte Forschung Berlin e. V.

Kooperationspartner

Alice Salomon Hochschule Berlin (ASH)

Fröbel Bildung und Erziehung gGmbH

pad gGmbH

sansho Studio UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG

Förderprogramme

IFAF VERBUND Förderlinien 1 und 4

Homepage

https://www.ifaf-berlin.de/projekte/piique/