Gründung

Die HTW Berlin verfügt über effiziente Strukturen und maßgeschneiderte Angebote zur Förderung und Unterstützung von Gründungen. Das Spektrum reicht von individueller Beratung über die Pflege von Netzwerken bis hin zu einer Professur für Entrepreneurship und Mittelstandsmanagement.

In den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen bestehen fachliche Schwerpunkte im Bereich der Unternehmensgründung. Zusätzlich engagieren sich Professor_innen in den produktionsorientierten Fächern der Ingenieurwissenschaften, der Informatik und der Gestaltung für gründungsinteressierte Studierende und Start-ups.

Die Aktivitäten rund um Gründung, Entrepreneurship und Startups erfuhren einen neuen Schub durch die Auszeichnung im Wettbewerb EXIST-Potentiale des Bundeswirtschaftsministeriums. Die HTW Berlin wurde EXIST-Gründerhochschule und nutzt die Fördersumme in Höhe von rund 2 Millionen Euro für den Aufbau eines InnoTechHub.