Teilzeitstudium

Das Studium an der HTW Berlin ist in der Regel ein Vollzeitstudium. Es können aber Umstände eintreten, die Sie daran hindern, das volle Semesterprogramm zu absolvieren. Dann können Sie eine Teilzeitimmatrikulation wählen, d.h. pro Semester weniger Lehrveranstaltungen besuchen und damit den Vollzeitstudiengang zeitlich strecken. Ein Teilzeitstudium ermöglicht die Vereinbarkeit von Studium und Arbeit bzw. Studium und Familie. Für Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten kann ein Teilzeitstudium im Einzelfall ebenfalls eine Alternative zum Vollzeitstudium sein.

Seiteninhalt

Wichtige Hinweise

  • Während des Teilzeitstudiums stellen Sie Ihren Studienplan eigenständig zusammen. Bei Fragen zur Belegung wenden Sie sich an Ihre Fachbereichsverwaltung oder Ihre Studienfachberatung.
  • Das vorhandene Lehr- und Betreuungsangebot kann im Teilzeitstudium weiterhin in Anspruch genommen werden. Ein Anspruch auf ein spezielles Teilzeitstudiencurriculum besteht jedoch nicht. Bitte wenden Sie sich an die zuständige Studienfachberatung in Ihrem Fachbereich, um ggf. den Stundenplan für Ihr Teilzeitstudium abzustimmen.
  • Die Umstellung auf ein Teilzeitstudium kann unter Umständen erhebliche Auswirkungen auf Leistungen wie BAföG und Kindergeld, die Krankenversicherung, Wohnberechtigungen, Steuerangelegenheiten, die Aufenthaltserlaubnis usw. haben. Bitte klären Sie diese ggf. mit der jeweils zuständigen Stelle ab.
  • Studienzeiten, die Sie in Teilzeit absolvieren, werden auf die Regelstudienzeit angerechnet.
  • Teilzeitsemester zählen als ganze Hochschulsemester und halbe Fachsemester.
  • Eine Befreiung vom Semesterticket aufgrund des Teilzeitstudiums ist nicht möglich. Infos zu den Gründen für eine Befreiung vom Semesterticket finden Sie auf der AStA-Webseite.
  • Auch das Abschlusssemester können Sie in Teilzeit absolvieren. Das Teilzeitstudium hat jedoch keine Auswirkung auf die Länge der Bearbeitungszeit von Prüfungen, insbesondere von Abschlussarbeiten.

Antragstellung

Das Antragsformular aus dem LSF senden Sie bitte fristgerecht per E-Mail von Ihrem HTW-Account an das Studierenden-Service-Center. Im Antrag auf ein Teilzeitstudium müssen Sie keine Gründe angeben. 

Widerruf

Wenn Sie nicht länger in Teilzeit studieren möchten, senden Sie den Widerruf bitte fristgerecht per E-Mail von Ihrem HTW-Account an das Studierenden-Service-Center. Das Formular finden Sie ebenfalls im LSF.

Rückmeldung nicht vergessen!

Die Umstellung auf Teilzeit/Vollzeit ist erst nach ordentlicher Rückmeldung für das entsprechende Semester möglich. Erledigen Sie auch die fristgerechte Rückmeldung für die jeweils folgenden Semester.

Wer hilft weiter?