Bachelor-Studium

Seiteninhalt

Voraussetzungen

Damit Sie sich für einen Bachelor-Studiengang an der HTW Berlin direkt bewerben können, benötigen Sie eine anerkannte Hochschulzugangsberechtigung für das Land Berlin, z.B.:

  • Abitur oder Fachhochschulreife in Deutschland
  • Abitur an einer deutschen Schule im Ausland
  • abgeschlossenes Studienkolleg der HTW Berlin
  • berufliche Qualifikation nach § 11 BerlHG

Bitte beachten Sie die Informationen der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft zur Anerkennung der Fachhochschulreife.

Falls Sie sich für ein Fernstudium entscheiden, informieren Sie sich auf der Webseite des Studiengangs darüber, ob Sie zusätzlich eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen müssen.

Online-Bewerbung

Die HTW Berlin nimmt mit den meisten Bachelor-Studiengängen für den Studienbeginn im 1. Fachsemester an der bundesweiten Studienplatzvergabe über hochschulstart.de teil. Dadurch können Sie Ihre Bewerbungen in einem einzigen Portal einsehen und abgleichen. Voraussetzung ist, dass die anderen Hochschulen, bei denen Sie sich bewerben, ebenfalls daran teilnehmen.

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  1. Registrieren Sie sich bei hochschulstart.de.
  2. Bewerben Sie sich — innerhalb der Bewerbungsfristen  — im Bewerbungsportal der HTW Berlin.

Ihre Benutzerdaten von Hochschulstart (BID und BAN) geben Sie im Bewerbungsportal der HTW Berlin an.

Bitte denken Sie an die Priorisierung Ihrer Bewerbungen bei Hochschulstart.de. Wenn Sie also unbedingt an der HTW Berlin studieren möchten, versehen Sie Ihre Bewerbung mit der Priorität 1.

Bewerbung mit oder ohne Papierunterlagen

Ob Sie für Ihre Bewerbung Papierunterlagen einreichen müssen, erfahren Sie am Ende der Online-Bewerbung.

Besondere Regelungen

Für folgende Bewerbergruppen gelten besondere Regelungen: